Penne rigate mit Radicchio

Penne rigate mit Radicchio

Radicchio schmeckt nicht nur als Salat sehr lecker, sondern kann auch als Gemüse zubereitet werden. Hier findest Du ein Rezept mit Radicchio, in dem Radicchio als Pastasauce verarbeitet wird.

Zutaten für Penne rigate mit Radicchio:

mageren Speck in Scheiben
Schalotten
Knoblauch
Radicchio
Parmesan
Sahne
Muskat
Pfeffer
Salz
Penne rigate

Zubereitung von Penne rigate mit
Radicchio:

Den mageren Speck in feine Streifen schneiden. In einer Bratpfanne anbraten, Die fein geschnittenen Schalotten und Knoblauch dazu geben. Alles andünsten.  Den Radicchio waschen und in feine Streifen schneiden. Zu dem gedünsteten Speck, Schalotten und Knoblauch dazu geben. Mit Pfeffer und Muskat würzen. Mit Sahne ablöschen.
Parallel dazu die Penne rigate in ausreichend Salzwasser al dente kochen. Die Penne igate abgießen und zu dem gedünsteten Gemüse geben. Alles in der Bratpfanne sorgfältig wenden.
Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und die Penne rigate mit Radicchio sofort servieren.
Buon appetito!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.